logo energieberatung

Verbraucherzentrale Bundesverband e.V.


Energie sparen – besser leben

Wir beraten kompetent und unabhängig zu Energieeinsparung und zum Einsatz erneuerbarer Energien bei privaten Wohngebäuden. Auf diesem Portal finden Sie alle Energieberatungsstellen der Verbraucherzentralen in Deutschland.

www.verbraucherzentrale-energieberatung.de
Das Internetportal der Energieberatungsstellen der Verbraucherzentralen
Machen Sie den Energie-Check.
Machen Sie den Energie-Check.

Die Energie-Checks sind ein Angebot der Energieberatung für Mieter, Eigentümer und Vermieter. Ob Basis-, Gebäude- oder Brennwert-Check, bei allen Angeboten kommt ein unabhängiger Energieberater direkt zu Ihnen nach Hause und analysiert mit ihnen gemeinsam ihre Energieeinsparpotenziale.


Sparsame Haushaltsgeräte
Sparsame Haushaltsgeräte

Eine Zusammenstellung der sparsamsten Haushaltsgeräte in Kooperation mit dem Niedrig Energie Institut...


Zähler-Check

Der erste Schritt zum Sparen ist: die eigenen Energieverbräuche kennen. Die Zähler-Check-Karte der Verbraucherzentrale hilft Ihnen bei der Kontrolle des Strom-, Gas-, Öl- oder Warmwasserverbrauchs.

 

 


Checkliste Wärmepumpen 2012/13

Eine Kampagne der Verbraucherzentrale Energieberatung


Energiesparen als Mieter

Mehr als einen Euro pro Quadratmeter bezahlt ein Mieter im Durchschnitt jeden Monat für Heizung und Warmwasser. Wärme hat damit den größten Anteil an den Betriebskosten. Grund genug, das Thema Energiesparen ganz oben auf die...


Energiesparhäuser

Wegen steigender Energiekosten und drohenden Klimawandels interessieren sich immer mehr Bauherren für Energiesparhäuser. Doch sie sehen sich einem Wust an Fachbegriffen gegenüber.


Moderne Heiztechnik

Die Argumente für eine moderne Heizungsanlage überzeugen. Trotzdem zögern viele Hausbesitzer angesichts der Vielfalt der angebotenen Techniken. In den letzten fünf Jahren haben sich die Heizölpreise gut verdoppelt. Gas und Strom...


Wärmedämmung

Kennen Sie das: Hohe Heizkosten, kalte Füße und vielleicht auch noch Schimmel an den Wänden? Dann sollten Sie Ihr Haus dämmen – es lohnt sich!


Wärmepumpen

Gute Wärmepumpen benötigen nur 25 Prozent elektrische Energie, um 100 Prozent Wärme bereitzustellen. Das klingt wie das berühmte Ei des Kolumbus. Aber der Strom für die Wärmepumpe wird im Kraftwerk mit hohem Aufwand erzeugt....


Zu Hause zu heiß?

Selbst unter extremen Bedingungen lassen sich in

unseren Breitengraden auch ohne Klimageräte angenehme Innenraumtemperaturen erreichen – vorausgesetzt Sie schützen Ihr Haus vor Überhitzung und beachten ein paar einfache...


Solare Wärme

Gleich welche Energieform Sie heute nutzen: eine Solaranlage zur Warmwasser- bereitung und/oder Heizungs- unterstützung lässt sich in vielen Haushalten sinnvoll einsetzen. Das gilt nicht nur für Neubauten, sondern auch für ältere...


Energie sparen – besser leben. Die Energieberatung der Verbraucherzentralen.

Bis Anfang der 70er Jahre galten die globalen Energiereserven als unerschöpflich. Einen Schock lösten daher die Ölkrisen in den Jahren 1973 und 1979 aus. Seitdem stehen Energiethemen ganz oben auf der politischen und...


Photovoltaik

Aus dem Sonnenlicht kann mit sehr verschiedenen Techniken elektrischer Strom erzeugt oder Wärme gewonnen werden. In dieser Broschüre stellen wir Ihnen die Möglichkeiten privater Haushalte zur Stromerzeugung aus Sonnenlicht vor....


Richtiges Heizen und Lüften

Die meiste Zeit verbringen wir in geschlossenen Räumen. Wie wohl und behaglich wir uns dort fühlen, hängt neben den baulichen Gegebenheiten maßgeblich vom Heiz- und Lüftungsverhalten ab.


Feuchtigkeit und Schimmelpilz

Die Verhinderung von Schimmel ist ein wichtiges Thema in der Energieberatung der Verbraucherzentrale. Warum? Weil Schimmelbildung viel mit Wärmedämmung, Heizen und Lüften zu tun hat!


Stromsparen im Haushalt

Sie leben mitten unter uns. Unbemerkt saugen sie an unseren Geldbeuteln. Gut getarnt zeigen sie sich oftmals erst am Ende des Jahres, in Form einer hohen Stromkostennachzahlung: die Stromsauger.